Für kreative Menschen, die mit ihrer Kunst erfolgreich sein möchten

Aah! wie art - Worauf es wirklich ankommt, um mit deiner Kunst erfolgreich zu sein

Eine Galeristin verrät, was wirklich wichtig ist, damit deine Kunst die Menschen erreicht und warum du dich dazu nicht bei Galerien bewerben musst

Dieser Mini-Kurs ist gratis. Du lernst in 3 Videos an 3 Tagen, was du machen kannst, um von Galerien gefunden zu werden statt dich bei Galerien zu bewerben.

Als Bonus gibt es jeden Tag eine kleine Übung für dich, damit du gleich ins Handeln kommst. 

Du lernst, was du machen kannst, um Menschen mit deiner Kunst zu erreichen und eröffnest dir neue Möglichkeiten. 

 

Denn die Welt braucht dich und deine Impulse.

Das lernst du im 3-Tages-Kurs Aah! wie Art - Worauf es wirklich ankommt

  • Tag 1: Wie Galerien ihre Kunst und Künstler*innen aussuchen: Welche Fehler du nicht machen solltest
  • Tag 2: Vor- und Nachteile bei der Zusammenarbeit mit Galerien: Warum du vielleicht gar keine Galerie brauchst und was in beiden Fällen wichtig ist 
  • Tag 3: Dein Mindset: Was du jetzt machen kannst, um deine Kunst in die Welt zu bringen und von den Richtigen entdeckt zu werden

Für wen ist der Kurs?

Dieser Kurs ist perfekt für visuelle Künstlerinnen und Künstler, die ihre Werke und Werte zu den Menschen bringen möchten und die mit ihrer Kunst Geld verdienen wollen.

Du erfährst Details darüber, wie Galerien ihre Künstlerinnen und Künstler eine Galerie finden. Du lernst, worauf du einen Teil deiner Zeit und Energie richten solltest, um von Galerien, Kuratoren und Kunstsammlern und Kunstkäufern gefunden zu werden.

 

Ich weiß, dass die meisten kreativ arbeitenden Menschen sich am liebsten nur auf ihre Arbeit konzentrieren wollen. Wenn du mit deiner Kunst erfolgreich sein möchtest, wird dir dieser Kurs einige Aha-Momente schenken. 

Dauer des Kurses

Bis zum 16.11. kannst du noch eintreten und alle Inhalte sehen! 

Der Kurs ging vom 10. November bis zum 12. November 2020. 

Jeden Tag gebe ich eine Live-Klasse, an der du direkt teilnehmen und Fragen stellen kannst. Als Extra bekommst du eine Präsentation zu jedem Tag.

Das brauchst du für den Kurs

Der Kurs findet in einer Facebook-Gruppe statt, deswegen benötigst du einen Facebook-Account.  

Die Videos werden in der Gruppe übertragen und stehen dir dort bis zum 16.11. als Aufzeichnung zur Verfügung. Solange kannst du dich auch noch anmelden :)

Aah! wie Art - Dieser Kurs ist jetzt vorbei, melde dich hier für die Warteliste an:

Trage dich einfach hier ein:

  • Du kommst auf die Warteliste für den neuen Kurs
  • Unverbindlich und kostenfrei

Extra:

  • Du bekommst E-Mails mit Tipps extra für kreative Menschen, Künstlerinnen und Künstler

 

.

Du bist Kreativ und erschaffst visuelle Kunst? Kommt dir das bekannt vor?

  • Du hast schon versucht, dich bei Galerien zu bewerben, aber bisher hat es leider nicht geklappt
  • Deine Freunde und Bekannten mögen deine Kunstwerke und möchten sie gern haben, aber natürlich zum Freundschaftspreis
  • Du versuchst es mit Facebook und Instagram, aber bisher konntest du nur wenige Kunstwerke verkaufen
  • Du zweifelst daran, ob du mit deiner Kunst wirklich erfolgreich sein kannst? 
Susanne Höhne - Galerist Galeristin

Ich bin Susanne Höhne und betreibe seit 2016 meine eigene Galerie.

 

Beuteltier Art ist eine Kunstgalerie der unkonventionellen Art. Hier vertrete ich Künstler aus der ganzen Welt, ganz bewusst auch viele Künstlerinnen. Darunter sind Studierte genauso wie Autodidakten. Gemeinsam ist allen, dass sie leidenschaftlich ihre Kunst erschaffen. 

 

Ich kann dir helfen, mit deiner Kunst Geld zu verdienen und als Künstler oder Kreativer sichtbar zu werden - ohne deine Werte zu verkaufen.

 

 

Möchtest du eine Galerie finden, um deine Kunst zu verkaufen?

Jede Woche stellen sich bei mir drei bis vier Künstlerinnen und Künstler vor. Leider habe ich aktuell keine Kapazität für neue Künstler in der Galerie und muss den Bewerbern leider absagen. Trotzdem prüfe ich alle Bewerbungen an und hebe sie mir auf. Doch ich weiß, das viele Galerien nicht mal die Bewerbung anschauen. 

 

Es ist schwer, als Künstler eine Galerie zu finden. Denn die meisten konventionellen Kunstgalerien nehmen generell nur Künstler auf, die die passende Ausbildung und das richtige Alter haben. Sicherlich spielt auch Vitamin B eine gewisse Rolle. Die Chancen, eine Galerie zu finden, ist zwar da, aber leider nicht sehr hoch. Es gibt tatsächlich einen guten Tipp, um die Galerien zu kommen, der basiert auf Netzwerken und viel Geduld. 

 

Möchtest du trotzdem deine Kunstwerke zu den Menschen bringen, ohne sie zu verschenken?

 Meine Empfehlung: Werde selbst aktiv, um mit deiner Kunst Geld zu verdienen.

Möchtest du mit deiner Kunst Geld verdienen?

Dann kann ich dir helfen. 

Mein Ziel ist es, viele Menschen für Kunst zu begeistern. Auch wenn ich nicht für alle Künstlerinnen und Künstler einen Platz in der Galerie habe, so kann ich dir mein Wissen und meine Erfahrungen weiter geben. Ich kann dir helfen, Wege zu finden, damit deine Kunst den Weg zu vielen Menschen findet. 

 

Denn ich weiß aus eigener Erfahrung: Kunst verkaufen und von Kunst zu leben ist gar nicht so einfach. 

Meine Erfahrungen und Wissen als Galerie-Gründerin

Über die letzten Jahre habe ich Vieles ausprobiert, um Kunst und Menschen zu verbinden. 

Dabei bin ich experimentierfreudig und lerne mit jedem Versuch dazu. Ich habe einen guten Batzen Zeit und Geld in Bücher, Kurse, Coachings und Masterminds investiert - und investiere immer noch, denn ich bin überzeugt, dass mich das voran bringt. 

So habe ich in den letzten Jahren sehr viel erlebt und gelernt - und das möchte ich jetzt gerne an dich weiter geben. 

Das habe ich bisher erreicht

  • Jede Menge glückliche Kunden, die sich bei mir ein Kunstwerk geholt haben
  • Eine Website, die bei Google gefunden wird und auf die ich stolz bin
  • Ein Blog, der begeistert gelesen wird
  • Ein Online-Shop, über den ich sogar schon international Kunstwerke verkauft habe
  • Sichtbarkeit auf Facebook, Instagram und LinkedIn
  • Eine E-Mail-Liste mit einer echt guten Öffnungsrate (oh, ein Fachbegriff). Fast die Hälfte der Mail-Empfänger liest meine Mails - das ist übrigens eine sehr gutes Ergebnis

Das waren die Hard Facts. Dazu kommen die weichen Faktoren: 

  • Tolle Kontakte zu interessanten Menschen, Kunstliebhaber wie Kunstschaffende oder beides zusammen
  • Inneres Wachstum und eine ganz andere Einstellung zum Leben
  • Das Beste: Mein Job macht mich glücklich! 

Neu für dich: Angebot extra für kreative Menschen, Künstlerinnen und Künstler

Derzeit entwickle ich einen 4-wöchigen Online-Kurs, mit dem ich dir helfen möchte, kreative Wege zu finden, um mit deiner Kunst Geld zu verdienen. Komm ganz unverbindlich auf die Warteliste und erhalte weitere Informationen. 

 

Als Vorbereitung gibt es für dich vom 10. November bis 12. November einen 3-Tages-Kurs, in dem du lernst, worauf es wirklich ankommt, wenn du mit deiner Kunst erfolgreich nach draußen gehen möchtest, um deine Werte und deine Botschaft mit den Menschen zu verbinden.  

 

Das steht schon fest: Der 4-wöchige-Online-Kurs startet am 18.11.2020 und geht bis zum 16.12.2020. 

Melde dich hier an

Trage dich einfach hier ein:

  • Du kommst auf die Warteliste für den neuen Kurs
  • Unverbindlich und kostenfrei

Extra:

  • Du bekommst E-Mails mit Tipps extra für kreative Menschen, Künstlerinnen und Künstler

 

.